Erfolg durch digitale Prozesse.
Was bedeutet das im Einzelnen für die Zusammenarbeit mit einem Steuerberater?

Weltweit steht die Wirtschaft im Bereich der Digitalisierung vor einem Umbruch. Flächendeckend müssen immer mehr Unternehmen ihre Prozesse digitalisieren. Auch bei Steuerberatern macht die Digitalisierung keinen Halt. Gut, wenn Du eine kompetente Ansprechpartnerin zur Seite hast, die Dich mit folgenden Wegen dabei unterstützt:

Digitale Kommunikation
Die Beratungsgespräche können auch online mit diversen Kommunikationstools wie Skype, Zoom o. ä. wahrgenommen werden.

Digitale Dokumente
Das Senden, Empfangen und Bearbeiten der Dokumente erfolgt digital in den gängigen Formaten per Mail, Cloud-Dienste oder z. B. speziell für Buchhaltung und Lohnabrechnungen ausgelegter Software.

Digitale Archivierung
Schluss mit dem Papierchaos und der langen Suche nach Rechnungen und Dokumenten. Mit einem digitalen Archiv sind die Dokumente ordnungsgemäß gesichert und schnell gefunden.

Digitale Unterschrift
Die Nutzung von digitaler End-to-End-Lösungen für rechtsverbindliche Vereinbarungen erspart das Ausdrucken für eine Unterschrift mit anschließendem Scan. Mit einer digitalen Signatur wird eine weitere Lücke zu papierlosen Prozessen geschlossen.

Jetzt einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren!

News

Abgabenordnung
Verlängerung der Abgabefrist für die Steuererklärungen 2019
mehrweniger

Für Steuerpflichtige, die Ihre Steuererklärungen des Kalenderjahres 2019 durch Angehörige der steuerberatenden Berufe erstellen lassen, verlängert sich die Abgabefrist der Steuererklärungen auf den 31.08.2021. (BMF-Schreiben v. 21.12.2020, BStBl. I 2021, 44)

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Einkommensteuer
Die Finanzverwaltung ändert ihre Auffassung zur Nutzungsdauer von Computern und Software
mehrweniger

Bisher galt für Computer eine Nutzungsdauer von drei Jahren. Diese wurde nun auf ein Jahr herabgesetzt. Entsprechende Wirtschaftsgüter können damit im Erwerbsjahr vollständig abgeschrieben und als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abgezogen werden. Dies gilt für entsprechende Wirtschaftsgüter die nach dem 31.12.2020 angeschafft wurden. Desweiteren können Restbuchwerte von entsprechenden Wirtschaftsgütern, die in früheren Wirtschaftsjahren angeschafft oder hergestellt wurden und bei denen eine andere als die einjährige Nutzungsdauer zugrunde gelegt wurde, vollständig abgeschrieben werden. (BMF-Schreiben v. 26.01.2021)

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Umsatzsteuer
Geänderte Bestimmung bei der Abgabe der Voranmeldungen in Neugründungsfällen
mehrweniger

Grundsätzlich gilt bei Neugründungfällen eine monatliche Abgabepflicht der Umsatzsteuer- Voranmeldung für das Jahr der Gründung sowie im Folgejahr. Für die Besteuerungszeiträume 2021 bis 2026 gilt die generelle monatliche Abgabe in Neugründungsfällen aber nicht. Diese Verpflichtung wird in für diesen Zeitraum ausgesetzt. Eine Befreiung von der Verpflichtung zur Abgabe von Voranmeldungen kommt für das Jahr der Aufnahme der gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit und das folgende Kalenderjahr aber nicht in Betracht. Es gilt allerdings eine neue Bestimmung für den Voranmeldungszeitraum (monatlich, vierteljährlich, jährlich). In dem Kalenderjahr der Aufnahme der gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit ist die voraussichtliche Steuer dieses Jahres maßgebend; im folgenden Kalenderjahr ist die tatsächliche Steuer des Vorjahres in eine Jahressteuerumzurechnen. (BMF-Schreiben v. 16.12.2020)

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Kundenstimmen

Mireille Seemann Kundenstimmen

Mit Babett habe ich eine erstklassige Beraterin gefunden. Sie ist ehrlich, kompetent und sachlich, bearbeitet die Unterlagen im Vertrauen und arbeitet auf dem neuesten Stand. Sie vermittelt die Steuerproblematiken verständnisvoll, so dass auch Laien sie verstehen können. Die digitale Übermittlung meiner Steuererklärung empfand ich als sehr unproblematisch und vor allem schnell. Klare Weiterempfehlung. Professionell und zuverlässig.

Mireille Seemann, Erzieherin

Der Unterschied zwischen Babett und vielen anderen Steuerberatern ist, dass ich das Gefühl habe, dass Babett echt und authentisch ist. Sie versteckt oder verstellt sich nicht, um zu gefallen, sondern ihr gesamtes Tun sowie ihre wirkungsvolle Tätigkeit entspringt ihrem inneren Wesen, ihrer Einstellung, ihrem Selbst und ihrer Vorstellung, das steuerlich Beste für ihre Mandanten zu tun und zu erreichen.

Konrad Dörner, Rechtsanwalt

Meine Leistungen

Steuerberatung icon

Steuerberatung

Ich begleite Dich durch den Steuerdschungel und erkläre die wichtigsten Steuer-Basics. Dazu gehören die vorausschauende Beratung sowie die laufende Betreuung, Beantwortung Deiner steuerlichen Fragen und die Erstellung Deiner Steuererklärungen.

Betriebswirtschaftliche Bwratung icon

Betriebswirtschaftliche Beratung

Im Rahmen einer betriebswirtschaftlichen Beratung erschließe ich die Optimierungspotenziale auf Basis Deiner laufenden Zahlen und decke Risiken rechtzeitig auf. Damit kann Unternehmensentwicklung strategisch betrieben werden.

Buchhaltung icon

Buchhaltung

Ich arbeite mandantenorientiert mit individuellen Softwarelösungen. Durch die digitale Verbindung kannst Du jederzeit Auswertungen von überall aus abrufen. Analysen und Auswertungen Deiner fortlaufend geführten Buchführung sind Basis für meine umfassende Betreuung. Regelmäßige Meetings, gerne auch online, stellen eine aktive Beratung sicher.

Ich bin Mitglied bei

...und ich arbeite mit

Kontakt

Babett Heinicke Steuerberaterin
Tel.: 0177 76 16 286
Mail: info@h-stb.de
Termin nach Vereinbarung

Anfragen über Kontaktformular

Die Felder mit Sternchen bitte unbedingt ausfüllen!

Wann darf ich Dich anrufen?

In welchen Bereichen kann ich weiterhelfen?

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.